Portal für Galvanotechnik und Oberflächentechnik

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Chesterton International GmbH

Daimlerring 9
D-32289 Rödinghausen
Telefon: +49 (0) 52 23 96 276 0

Beschichtungen für Tanktassen:

Wirkungsvolle Grenze für Chemikalien: Beschichtung von Secondary-Containment-Bereiche in Chemieunternehmen

Norditalien: Die bestehenden Tanktassen bei einem Chemie- und Pharmaunternehmen zeigten starke Beschädigungen – der einfache Zementuntergrund war jahrelang den Einflüssen von Witterung und Chemikalienkontakt ausgesetzt. Folglich bröckelte der Beton und wies verheerende Auswaschungen auf; höchste Zeit, eine funktionierende Sekundärbarriere zu schaffen.
 
Für Abfüll- und Umschlagplätze in der Pharmaindustrie und anderen chemischen Produktionsanlagen ist eine zuverlässige Sekundärsperre unerlässlich. Tanks und Behälter mit umweltgefährdenden Substanzen – ob unter freiem Himmel oder innerhalb eines Lagerbebäudes – benötigen einen chemiefesten Auslaufschutz.

Unser Partner „Uniresine srl“ führte die Sanierung der Tanktassen durch. Die Umgebungen wurden gesäubert, die beschädigten Betonflächen neu aufgebaut. Der Systemaufbau unserer Beschichtungen erfolgte mit konventionellen Handwerkzeugen.
 
Technische Details

  • Projekt: Beschichtung von Beton-Auffangwannen bei einem Chemie/Pharmaunternehmen
  • Tanklager-Medien: Toluol sowie andere Lösungsmittel
  • Fläche: 400 m (300 m Bodenbereich, 100 m Wände)
  • Produktanforderungen: Chemische Resistenz gegen Lagermedien, Abriebfestigkeit und rutschhemmende Struktur
Bilder und weitere Informationen erhalten auf unserer Homepage.
 
 
chesterton_international_gmbh
Powered by Sigsiu.NET
German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Suchen


Veranstaltungen

August 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Firmen-Nachrichten

Produktvorstellung

Cookies sind notwendig für die Bereitstellung unserer Dienste. Um Anmeldungen oder Registrierungen durchzuführen müssen Cookies akzeptiert werden. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Durch  Drücken der Schaltfläche "Akzeptieren" erfolgt die Aktievierung der Cookies. Wir verwenden nur Cookies, die für die Bereitstellung der Dienste notwendig sind.