Portal für Galvanotechnik und Oberflächentechnik

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Relyon Plasma GmbH

Osterhofener Straße 6
D-93055 Regensburg
Telefon: +49 (0) 941 60 098 0

Webinar-Reihe: Plasma in der Medizinbranche

Relyon plasma aus Regensburg, ein Tochterunternehmen von TDK Electronics, präsentiert innerhalb der Webinar-Reihe „Plasma in der Medizinbranche“ die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten von Atmosphärendruckplasma. Angefangen bei der Herstellung von Medizinprodukten über die Dentalbranche bis hin zum direkten Einsatz in der Medizin und Hautbehandlung.

Regensburg. Aufgrund der zahlreichen Messeverlegungen sowohl in Medizin, Zahn- und Medizintechnik veranstaltet relyon plasma die neue Webinar-Reihe „Plasma in der Medizinbranche“. um Kunden und Interessenten alle Neuheiten zum Thema Plasma in der Herstellung von Medizinprodukten, Dentalbranche und Implantologie sowie der Medizin zu präsentieren. Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenlos.

Plasma in der Herstellung von Medizinprodukten

Der Auftakt der Webinar-Reihe findet am 20. Mai 2021 mit dem Webinar „Plasma in der Herstellung von Medizinprodukten“ statt. Hierbei erläutern Plasmaexperten und Anwender aus der Produktion, wie Plasma zur Prozess- und Qualitätsoptimierung in der Fertigung von Medizinprodukten eingesetzt wird. Besonders hervorzuheben ist dabei, dass Atmosphärendruckplasma unabhängig von der Stückzahl eingesetzt werden kann. So gibt es sowohl für den Einsatz im Labor oder der Prototypenfertigung das Plasma-Handgerät piezobrush® PZ3 als auch für hohe Stückzahlen und Fertigungsgeschwindigkeiten das Plasma-Hochleistungssystem plas-mabrush® PB3.
 
Plasma im Dentallabor und in der Implantologie
 
Am 24. Juni 2021 liegt der Schwerpunkt des Webinars auf der Dentalbranche. Dabei zeigen Zahntechniker und Implantologen wie Atmosphärendruckplasma im Zahntechniklabor und in der Implantologie eingesetzt wird. Im Zahntechniklabor wird vor allem das Plasma-Handgerät piezobrush® PZ3 verwendet, um Adhäsionsprozesse zu verbessern oder um ein einheitliches Farbbild bei der Farbindividualisierung zu erzeugen. In der Implantologie liegt der Fokus darauf, die Benetzbarkeit der Implantate so zu erhöhen. Durch die gesteigerte Oberflächenenergie verbessert sich die initiale Anlagerung von Osteoblasten, was nachfolgend zu einer gesteigerten Knochenneubildung nach der Implantation führt. So kann durch die Oberflächenaktivierung mit Plasma die Knochenregeneration verbessert werden, was zu einer gesteigerten und beschleunigten Osseointegration führt.
 
Plasma in der Medizin
 
Das dritte Webinar der Serie beschäftigt sich mit dem Thema Plasma in der Medizin und gibt einen Ausblick, in welchen Bereichen Plasma bereits eingesetzt wird bzw. über den aktuellen Stand der Forschung. Ein Themengebiet ist hierbei die Hautbehandlung mit kaltem Atmosphärendruckplasma, die eine beschleunigte Wundheilung hervorruft. Des Weiteren gehen die Vortragenden auf die desinfizierende Wirkung von Atmosphärendruckplasma ein. So können beispielsweise Oberflächen durch spezielle Plasmareaktoren desinfiziert und sogar steril gemacht werden. So trägt Plasma zum Patientenschutz und der hohen Qualität von medizinischen Behandlungen bei.
 
Anmeldung
 
Das Team von relyon plasma freut sich über die Teilnahme an der Webinar-Reihe.
Anmeldung unter: https://www.relyon-plasma.com/plasma-in-der-medizinbranche/
 
Über relyon plasma GmbH
 
Die relyon plasma GmbH mit Sitz in Regensburg ist ein Tochterunternehmen der TDK Electronics AG. Relyon plasma entwickelt innovative Plasmasysteme. Getreu dem Motto “rely on plasma” versteht sich die Firma als professioneller Anbieter von Plasmasystemen und Dienstleister für individuelle Kundenanliegen. Dank langjähriger professioneller Branchenerfahrung bietet relyon plasma inzwischen ein breites Spektrum an spezialisierten Plasmakomponenten für manuelle Anwendungen und Inline-Prozesse. Atmosphärendruckplasmen, die durch elektrische Entladungen in Luft oder anderen Gasen erzeugt werden, besitzen eine bemerkenswerte Kombination von Eigenschaften, die eine einzigartige Oberflächenbehandlung ermöglichen. Solche Plasmen produzieren große Mengen sehr reaktiver, aber kurzlebiger chemischer Spezies. Diese können ein breites Spektrum von Oberflächen desinfizieren, reinigen, modifizieren und funktionalisieren und so für das Kleben, Lackieren und Bedrucken vorbereiten.
Plasma in der Herstellung von Medizinprodukten
Bildnachweis: relyon plasma GmbH

 

Plasma im Dentallabor zur Behandlung von Prothetik
Bildnachweis: relyon plasma GmbH

 

Plasma in der Implantologie zur Behandlung von Implantaten

Bildnachweis: relyon plasma GmbH

relyon_plasma_gmbh
Located in: Firmen-Nachrichten
Powered by Sigsiu.NET
German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Suchen


Veranstaltungen

Juni 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Firmen-Nachrichten

Produktvorstellung

Cookies sind notwendig für die Bereitstellung unserer Dienste. Um Anmeldungen oder Registrierungen durchzuführen müssen Cookies akzeptiert werden. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Durch  Drücken der Schaltfläche "Akzeptieren" erfolgt die Aktievierung der Cookies. Wir verwenden nur Cookies, die für die Bereitstellung der Dienste notwendig sind.