Portal für Galvanotechnik und Oberflächentechnik

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

BENSELER Holding GmbH & Co. KG

Zeppelinstraße 28
D-71706 Markgröningen
Telefon: +49 (0) 7145 999 0

60 Jahre BENSELER-Firmengruppe

Traditionell innovativ

Markgröningen, 9. Dezember 2021. „Oberfläche ist vielschichtig“ lautet das Motto der BENSELER-Firmengruppe, die ihren Hauptsitz in Markgröningen hat. Die Mitarbeitenden des Familienunternehmens sorgen seit 60 Jahren mit Know-how und innovativen technischen Verfahren für maßgeschneiderte Lösungen – damit zum Beispiel metergroße Schrauben von Windkraftanlagen dauerhaft allen Wettern standhalten, vollfunktionsfähige Fahrzeug-Sensoren dank spezieller Beschichtung  nicht zu sehen sind und komplexe Ventile in Beatmungsgeräten lebensnotwendige Luft störungsfrei weiterleiten.

Den Grundstein für diese seit sechs Jahrzehnten andauernde Erfolgsgeschichte legte Manfred Benseler 1961 mit seinem Einmann-Betrieb in Markgröningen-Talhausen. Heute arbeiten rund 1.000 Mitarbeitende an 13 Standorten in Deutschland, der Schweiz, Tschechien, Polen und Mexiko. Neun Beschichtungs- und sechs Entgratungsverfahren machen es möglich, die unterschiedlichsten Bauteile aus Stahl, Aluminium, Magnesium und Kunststoff zu bearbeiten – von der Schraube über Tasten für Infotainment-Gehäuse bis hin zum 2,50 Meter langen Batteriekühler für E-Fahrzeuge.

Ergänzt wird das aktuelle Portfolio durch die additive Fertigung, die industrielle Teilereinigung und das automatische Sortieren von Bauteilen sowie zahlreiche zusätzliche Dienstleistungen in Form von vor- und nachgelagerten Prozessen. Die Oberflächenspezialistinnen und -spezialisten sind von Anbeginn im Wandel zuhause, verbessern kontinuierlich die Verfahren und entwickeln in Pionierarbeit eigene Techniken, Maschinen und Prüfeinrichtungen, um ihren Kunden innovative Projekte zu ermöglichen. Wie zum Beispiel die von BENSELER zum Patent angemeldete radarfähige PVD-Beschichtung, mithilfe derer Sensoren das gewünschte Erscheinungsbild erhalten, ohne dass ihre Sende- und Empfangskraft eingeschränkt wird.

Über BENSELER

BENSELER ist kompetenter Dienstleister und Partner für technisch anspruchsvolle Lösungen in den Bereichen Beschichtung, Oberflächenveredelung, Entgratung und elektrochemische Metallbearbeitung von Serienteilen. Die BENSELER-Firmengruppe mit Sitz in Markgröningen bei Stuttgart besteht aus den zwei Geschäftsbereichen Coatings und Entgratungen. 2018 ist das Unternehmen zudem in die additive Fertigung im metallischen Bereich eingestiegen.

Das Unternehmen entwickelt seine Kernprozesse stetig weiter, ergänzt sie um vor- und nachgelagerte Prozesse und pflegt Systempartnerschaften mit seinen Kunden. BENSELER versteht daher die Bedürfnisse des Marktes und kann Lösungen mit Mehrwert anbieten. Mehrere Standorte in Deutschland, die Beteiligungen in der Schweiz und in Tschechien sowie das neue Tochterunternehmen in Polen stellen die räumliche Nähe zum Kunden sicher.

Die BENSELER-Firmengruppe erzielte im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von rund 127 Millionen Euro. Derzeit sind zirka 1.050 Mitarbeitende beschäftigt, darunter 35 Auszubildende. Nachhaltigkeit und soziales Engagement prägen neben technischer Expertise das Handeln des seit 60 Jahren bestehenden Familienunternehmens.

Weitere Informationen unter: www.BENSELER.de

 

 

Bildquelle: BENSELER

benseler_holding_gmbh_co_kg
Located in: Firmen-Nachrichten
Powered by Sigsiu.NET
German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Suchen


Veranstaltungen

Januar 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Firmen-Nachrichten

Produktvorstellung

Cookies sind notwendig für die Bereitstellung unserer Dienste. Um Anmeldungen oder Registrierungen durchzuführen müssen Cookies akzeptiert werden. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Durch  Drücken der Schaltfläche "Akzeptieren" erfolgt die Aktievierung der Cookies. Wir verwenden nur Cookies, die für die Bereitstellung der Dienste notwendig sind.