Portal für Galvanotechnik und Oberflächentechnik

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Relyon Plasma GmbH

Osterhofener Straße 6
D-93055 Regensburg
Telefon: +49 (0) 941 60 098 0

Messevorschau electronica und WFHSS: Vielfältige Plasmalösungen für Industrie und Medizin

Relyon plasma aus Regensburg, ein Tochterunternehmen von TDK Electronics, präsentiert auf der electronica in München und der WFHSS in Barcelona innovative und smarte Plasmalösungen auf Basis der Piezoelectric Direct Discharge (PDD) sowie Dielectric Barrier Discharge (DBD) Technologie.
 
Regensburg/München/Barcelona. Relyon plasma präsentiert auf dem Stand des Mutterkonzerns TDK auf der electronica in München vom 15. bis 18. November 2022 seine neuesten Produktentwicklungen. In Halle A5 Stand 107 sind das Handgerät piezobrush® PZ3, die kompakte Plasmaintegration piezobrush® PZ3-i, die zugehörigen Wechselmodule sowie das MediPlas® System ausgestellt. Fast zeitgleich findet vom 16. bis 19. November 2022 der Desinfektions- und Sterilisationskongress WFHSS in Barcelona statt. Relyon plasma präsentiert auf dem Messestand Nr. 15 ebenfalls den neuen Hochleistungs-Ozongenerator „MediPlas® Reactor“ und die intelligente Treibereinheit „MediPlas® Drive“. 
 
Kalt atmosphärische Plasmalösungen für die manuelle und integrierte Anwendung
 
Durch den Einsatz von Plasma werden Oberflächeneigenschaften von Materialien, die für die Verarbeitung und Endverwendung von hoher Bedeutung sind, positiv beeinflusst. Anwender können damit nicht nur die Qualität ihrer Arbeits- und Produktionsabläufe, sondern auch ihrer Produkte deutlich verbessern. Der piezobrush® PZ3 ist ein kompaktes Plasma-Handgerät für den einfachen und mobilen Einsatz in Laboren, der Vorentwicklung und der Montage von Kleinserien. Die Integrationslösung piezobrush® PZ3-i eignet sich für verschiedene Anwendungen wie zum Beispiel Drucken, Kleben und Laminieren. Er kann leicht in bestehende oder neue Fertigungsanlagen integriert werden. Für den piezobrush® PZ3 und piezobrush® PZ3-i gibt es derzeit fünf Wechselmodule.
 
Ozongenerator für die Desinfektion, Sterilisation und Geruchsbeseitigung
 
Die neueste Innovation von relyon plasma ist das MediPlas® System, bestehend aus den Plasmakomponenten MediPlas® Reactor und MediPlas® Drive. Der MediPlas® Reactor ist ein Hochleistungs-Ozongenerator. Der MediPlas® Drive ist der zugehörige Treiber und bietet die nötige Spannungsleistung für die Ozonerzeugung. Die zwei Plasmakomponenten können in der Industrie, der Medizintechnik, in der Pharma-, Verpackungs-, Automobil-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie in der Landwirtschaft zur Desinfektion, Sterilisation und Geruchsbeseitigung in Systeme integriert werden.
 
Über relyon plasma GmbH

Die relyon plasma GmbH mit Sitz in Regensburg ist ein Tochterunternehmen der TDK Electronics AG. Relyon plasma entwickelt innovative Plasmasysteme für Industrie-, Dental- und Medizintechnik. Getreu dem Motto “rely on plasma” versteht sich die Firma als profes-sioneller Anbieter von Plasmasystemen und Dienstleister für individuelle Kundenanliegen. Dank langjähriger professioneller Branchenerfahrung bietet relyon plasma inzwischen ein breites Spektrum an spezialisierten Plasmaprodukten und -komponenten für manuelle Anwendungen und Inline-Prozesse.

Kalt atmosphärische Plasmalösungen für die manuelle und integrierte Anwendung

Bildquelle: Relyon Plasma GmbH

 

Ozongenerator für die Desinfektion, Sterilisation und Geruchsbeseitigung

Bildquelle: Relyon Plasma GmbH

 

Bildquelle: Relyon Plasma GmbH

 

relyon_plasma_gmbh
Located in: Firmen-Nachrichten
Powered by Sigsiu.NET

Suchen


Veranstaltungen

Januar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Firmen-Nachrichten

Produktvorstellung

Cookies sind notwendig für die Bereitstellung unserer Dienste. Um Anmeldungen oder Registrierungen durchzuführen müssen Cookies akzeptiert werden. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Durch  Drücken der Schaltfläche "Akzeptieren" erfolgt die Aktievierung der Cookies. Wir verwenden nur Cookies, die für die Bereitstellung der Dienste notwendig sind.